Informationen
  Umzug     Fotoarchiv     Links     Gästebuch     Kontakt  
Allgemein:
Startseite
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung

Informationen

1890 wurde der Betrieb von Johann Walter gegründet. Anfangs wurden Güter der Reichsbahn zwischen Paderborn und Bad Lippspringe transportiert.

Nachdem im Jahr 1906 ein Bahnhof in Bad Lippspringe errichtet worden war, weitete sich das Geschäft auch auf Möbeltransporte aus.

1930 übernahm Sohn Anton die Führung der Spedition. Er schaffte Anfang der 30er Jahre den ersten LKW an.

1969 fand die Übernahme durch Sohn Anton statt der das Arbeitsprogramm um Neumöbeltransporte erweiterte.

Nach der Schließung des Bahnhofs in Bad Lippspringe wurde das Unternehmen 1970 eine Agentur der Deutschen Bundesbahn. Der besondere Service für den Kurgast war die Gepäckbeförderung von Haus zu Haus.

Seit 1999 wird die Spedition in der vierten Generation von Antonius Walter geführt. Schwerpunkte sind jetzt Umzugstransporte innerhalb Deutschlands und Auslieferung von Neumöbeln an den Endverbraucher.


Druckbare Version